spam

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider sind wir Opfer der Job Joe Attacke geworden.
Das bedeutet der Quellcode der Email wurde manipuliert, die Emails werden also nicht über uns versendet sondern über externe komplementierte Anbieter. ( Asien, Kanada, Kolumbien etc. )

Ein Beispiel aus dem Header / Quellcode der Email:

Die erste Received-Zeile mit „from uknown (HELO localhost) von dem Server mit der IP 186.114.198.82 (aus Kolumbien)

Wir bitten Sie den Quellcode der eMail auf dem kostenlosen Dienst von https://www.spamcop.net zu melden oder uns an abuse(at)eteco.de weiterzuleiten. Das Abuse-Department des Versenders erhält einen Report.

Wir Danken Ihnen im Voraus
Mit freundlichen Grüßen
eteco GmbH

Weiteres Informationen dazu finden Sie hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Joe-Job

https://www.antispam-ev.de/wiki/JoeJob

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht